Traditionelle Rezepturen Home

ROOTS – handwerkliche Tradition und überlieferte Rezepturen

Erfahrene Seifensiedermeister haben die traditionellen Rezepturen über Jahrzehnte immer weiter verbessert und verfeinert. Das Ergebnis fühlen Sie in unserer Serie ROOTS: schonende, nachhaltige Hautpflege, wie sie moderner kaum sein kann. So wird die Rückbesinnung auf die Tradition zukunftsweisend.

Die in dieser Serie verwendeten natürlichen Zusatzstoffe Melkfett, Mandelöl, Honig und Holunderextrakte sind kosmetisch geprüfte Varianten von Grundstoffen, die seit Jahrzehnten in der Hautpflege verwendet werden. Alle Inhaltsstoffe dieser Serie sind hautfreundlich und ökologisch unbedenklich.

Holunder

Die Gerbstoffe und Öle der Holunderblüte haben eine reinigende Wirkung. Wegen des hohen Vitamin C-Gehaltes wirkt Holunder auch beruhigend und ausgleichend.

Melkfett

besteht zu großem Teil aus Vaseline und hautpflegenden Zusatzstoffen. Es bildet eine Schutzschicht auf der Haut und verhindert die Abgabe von Feuchtigkeit.

Mandelöl

ist seit der Antike ein bewährtes Hautpflegemittel. Es enthält ungesättigte Fettsäuren wie Linolsäure. Wegen seiner rückfettenden Wirkung wird es besonders für trockene und Babyhaut empfohlen.

Honig

enthält große Mengen Aminosäure, Mineralstoffe, Vitamin C und B sowie die Spurenelemente Eisen und Zink. Honig wirkt leicht antiseptisch. Der Zuckeranteil wirkt hygroskopisch und hält die Feuchtigkeit auf der Haut zurück.


ROOTS
Holunderseife

100 g
50 g